iSPE-HILIC

iSPE-HILIC Säulen sind konzipiert für die Aufreinigung von polaren und hydrophilen Substanzen mit Hilfe der Hydrophilen Interaktions-Flüssigchromatographie (HILIC). Die gepackten stationären Phasen sind ladungsveränderte Hydroxyethyl-Amid-Silicas, an die neutrale, positiv oder negativ geladene hydrophile funktionale Gruppen kovalent gebunden sind. Also basiert der Trennungs-Mechanismus mit iHILIC Säulen auf einer Kombination von Hydrophiler Interaktion, Wasserstoff-Brücken und schwachen elektrostatischen Wechselwirkungen. Sie zeigen eine außergewöhnliche Trennschärfe und hohe Trennleistung.

 

iSPE-HILIC kann für die Aufreinigung von Glycopeptiden, Glycanen, PSP Toxinen und vielen anderen polaren Substanzen eingesetzt werden.

 

Termine

LAB-SUPPLY, Frankfurt, 06. März 2024

analytica, München, 09. - 12. April 2024

Halle A1, Stand 414

Highlights

Fortis Technologies

Evosphere Säulen (monodispers)

Biotech AB

Liquid Flow Meter

Optimize Technologies

EXP®2 TI-LOK™ All-In-One (AIO) Hand-Tight Fitting für die UHPLC

Kontakt

dichrom GmbH

Reiherhorst 8

45721 Haltern am See

 

Fon +49 | 2364 | 9529425

Fax +49 | 2364 | 9529428

EMail: customerservice@dichrom.com

Druckversion | Sitemap
© dichrom GmbH

Anrufen

E-Mail