Chromatographie durch Innovation
Chromatographie           durch Innovation

HIC-Säulen (hydrophobe Interaktion)

 

Die analytischen und semipräparativen HIC-Serie Proteomix-HIC ist sowohl als Ethyl, Propyl, Butyl or Phenyl Ligand verfügbar.

Basierend auf dem nicht porösen, sphärischen quer vernetzten Poly-Styrol/Divinylbenzol-Polymer sind Partikelgrößen 5 und 10 µm erhältlich.

Durch diese Kombination kann der Nutzer hohe Kapazität und Trenneffizienz mit hoher pH-Stabilität (2-12) und Temperatur (bis zu 80°C) verbinden.

Die wichtigsten Anwendungsfelder sind Trennungen von Proteinen, Oligonucleotiden und Peptiden.

 

Mit den neuen präparativen Materialien Generik MC-HIC Butyl und Polar MC-HIC Butyl und Ether stehen zusätzlich Polymethacrylat Matrix basierte Partikel mit einer Partikelgröße von 30 µm und einer Porengröße von 800 Å zur Verfügung.

 

Durch die hohe Druckstabilität (bis zu 100 bar) können deutlich höhere lineare Flußraten (bis zu 7200 cm/h) für schnellere Methoden mit höherer Effizienz umgesetzt werden. Eine hohe Kapazität (bis zu 50 mg/ml Lysozym) gewährleistet die optimale Nutzung für den präparativen Anwender.

Catalog_Proteomix_HIC.pdf
PDF-Dokument [740.0 KB]
Broschüre Generik-HIC
Catalog_Generik-HIC.pdf
PDF-Dokument [953.5 KB]
Broschüre Polar-HIC
Catalog_Polar-HIC.pdf
PDF-Dokument [804.2 KB]

Die Gesamtinformationen zu den Sepax Produkten stehen in den aktuellen Broschüren zur Verfügung. Ihre persönlichen Exemplare können Sie über unser Kontaktformular anfordern.

Highlights

Treffen Sie uns

dichrom GmbH

An der Ziegelei 5
45721 Haltern am See


Tel. +49-(0)2364-89923-30

Mobil +49-(0)151-11300750

Fax +49-(0)2364-89923-33

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© dichrom GmbH

Anrufen

E-Mail